Aktuelles
Allgemeines Turnen
Eltern-Kind-Turnen
Kindertanz
Leistungsturnen
Fit Kids
Galerie
Links
Terminübersicht


    Kindertelefon
  

Gold, Silber, Bronze... 3 Medaillen beim Mehrkampf!


Schlutups Teilnehmer bei den Meisterschaften im Mehrkampf (Deutscher Sechskampf) - vorne v.l. Nele Kühn, Pia Steinhauer, Mirja Scheppach, Liam Lange, Elli Diercks, mitte v.l. Merle Scheppach, Emma Kusnierz, Evla Erdogan, Jaycine Böhme, hinten v.l. Paula Rißmann, Meret Steinhauer und Joanna Bengtsson.


17. Juni 2018 - Mit 11 Turnerinnen und einem Turner startete die
Schlutuper Leistungsriege bei den Mehrkampfmeitsterschaften im
Schulzentrum Kücknitz. Drei Geräte mussten geturnt werden, drei
Disziplinen aus der Leichtathletik (Sprint, Wurf, Weitsprung) ab-
solviert werden.

Bei den Jungen im Jahrgang 2007/2008 setzte sich Liam Lange
gegen die Konkurrenz deutlich durch und erreichte mit insgesamt
64,00 Punkten die Tageshöchstnote im männlichen P-Stufen-Mehr-
kampf. Super Liam, Kreismeister im Mehrkampf!

In dem mit 28 Teilnehmern am stärksten besetzten P-Stufen-Jahrgang
2009/2010 starteten vier Turnerinnen des TSV und zeigten dabei ganz
hervorragende Leistungen. Nele Kühn erreichte Platz vier, Pia Steinhauer
Platz fünf, Mirja Scheppach schaffte Platz sieben und Elli Diercks wurde
20.

Jaycine Böhme und Merle Scheppach waren im Jahrgang 2007/2008
im Wettkampf dabei. Sie belegten am Ende die Plätze neun und zehn.
Im Jahrgang 2005/2006 startete Evla Erdogan. Evla schaffte den
siebten Platz.

Paula Rißmann erzielte insgesamt 70,76 Punkte und holte damit die
silberne Medaille im Jahrgang 2003/2004. Im gleichen Jahrgang war
auch Meret Steinhauer am Start, Meret belegte den vierten Rang.

Im Wettstreit bei den Kürturnerinnen hatten wir mit Joanna Bengtsson
und Emma Kusnierz zwei Teilnehmerinnen am Start. Emma belegte
im Jahrgang 2007/2008 den 10. Platz und Joanna sicherte sich mit
guten Leistungen die Bronzemedaille.

Ein toller Mehrkampf!

Galerie

Landesmeisterschaft mit Liam Lange


10. Juni 2018  -  Bei den Landesmeisterschaften im P-Stufenturnen
männlich war als einziger Lübecker Turner der Schlutuper Liam Lange
am Start. Liam erturnte sich in Glückstadt an den sechs Geräten einen
guten 6. Platz im Jahrgang 2008. Seine höchste Note mit 15,50 erzielte
Liam am Sprung, insgesamt wurden 80,2 Punkte erreicht.
Das war gut, Liam!

Liam Lange erneut Kreismeister!


26. Mai 2018  -  Beim Wahl-Sechs-Kampf im Gerätturnen konnte der
Schlutuper Liam Lange im Jahrgang 2007/2008 erneut die Kreismeister-
schaft erturnen. Mit nsgesamt 83,6 Pkt setzte sich Liam gegen die
Konkurrenz von TuS Lübeck und dem TSV Kücknitz durch. Am Sprungtisch
erturnte Liam seine höchste Note mit 14,6 Pkt. Auch an den Geräten
Barren und Ringe zeigte er sehr gute Leistungen und kam jeweils über
14 Pkt. Herzlichen Glückwunsch zur Goldmedaille Liam !

Im Schulzentrum Kücknitz wurden die Meisterschaften von drei Kreisturn-
verbänden (Lübeck, Lauenburg und Stormarn) gemeinsam ausgetragen.
An den Geräten Boden, Pauschenpferd, Ringe, Sprung, Barren, und Reck
starteten 59 Turner.


Liam Lange im Wettkampf am Parallelbarren
Platz 1 für Liam Lange im Jahrgang 2007/2008 vor Henrik Junker und Georg Berger (beide TuS Lübeck)

Trainingslager Trappenkamp 2018



10. Mai 2018  - Vom 10-12. Mai gab es für die Leistungsriege ein
Trainingslager in der Landesturnschule des SHTV in Trappenkamp.

Mehr...

"Cooles" TSV-Turn-Team holt Kreistitel!


Kreismeisterinnen 2018 v.l.: Tessa Lüneburg, Meret Steinhauer und Paula Rißmann


5. Mai 2018  -  Das war denkbar knapp! Mit nur 0,15 Pkt Vorsprung bei
einer Gesamtpunktzahl von 115,25 Pkt. wurde überraschend das TSV -
Team (Jahrgang 2003 u.ä.) mit Tessa Lüneburg, Meret Steinhauer und
Paula Rißmann Kreismannschaftsmeister bei den P-Stufen! Nicht nur das
"Outfit", auch die Leistung war "cool" !

Im Kücknitzer Schulzentrum starteten insgesamt 20 Mannschaften bei
diesen Kreismannschaftsmeisterschaften nach Jahrgängen. Die Wett-
kämpfe fanden im P-Stufen-Turnen und in der Kür modifiziert statt.

Der TSV Schlutup war mit drei Mannschaften bei den P-Stufen dabei.
Auch die beiden Mannschaften der jüngeren Altersstufe konnten
ihre Wettkämpfe sehr erfolgreich gestalten. Mit jeweils einer Silber-
medaille kehrten Evla Erdogan, Svea Werbelow, Emma Kusnierz und
Joanna Bengtsson (Jhrg. 2004-2007) sowie Merle Scheppach, Jaycine
Böhme, Sofia Weber
und Pia Steinhauer von den Meisterschaften
aus Kücknitz zurück.

Herzlichen Glückwunsch an die Turnerinnen !

Galerie

Ehrung bei der Jahreshauptversammlung


16. März 2018  -  Bei der Jahreshauptversammlung des TSV Schlutup
wurden die Jugendturner der Leistungsriegen für ihre sportlichen Erfolge
vom Vorstand geehrt. Einen Pokal erhielten für ihre Kreismeistertitel 2017
Liam Lange, Sarah Karlsson, Paula Rißmann, Evla Erdogan und Annika Heinrich.
Herzlichen Glückwunsch!

Liam Lange und Sarah Karlsson mit dem 1. Vorsitzenden des TSV Schlutup Rolf Krüger

Lübecks Turnerinnen rücken zusammen


8. März 2018  -  Wer beim Training der Schlutuper Turnerjugend in der
Willy-Brandt-Halle in letzter Zeit einmal vorbegeschaut hat, der hat es
wohl bemerkt. Ein großes Getummel in der Halle und an den Geräten
ist schon seit Anfang Januar zu beobachten. Der Grund dafür ist der
Heizungsausfall in der Hauptturnhalle in der Mühlenstraße. Die Lübecker
Vereine Lübecker TS und Lübeck 1876 sind davon stark betroffen, ein
normales Turntraining in der kalten Halle ist unmöglich. Eine neue
Heizung wird es wohl erst in den Herbstferien geben. Reichlich
organisatorischer Aufwand muss nun Woche für Woche betrieben
werden, um dennoch trainieren zu können. Zweimal in der Woche wird
nun gemeinsam mit der TSV Turnerjugend trainiert. In der Not rücken
die Turner halt etwas zusammen...


Lübecks Turnerinnen zu Gast in Schlutup


Wahl-4-Turnerinnen des TSV Schlutup: hinten v.l. Meret Steinhauer, Svea Werbelow, mitte v.l. Merle Scheppach, Evla Erdogan, Jaycine Böhme, vorne v.l.Zoe Schreiber, Pia Steinhauer, Sofia Weber


3. März 2018  -  Einmal mehr trafen sich Lübecks Turnmädchen in der
Schlutuper Willy-Brandt-Halle um im Wahl-4-Kampf die Kreismeistertitel
des KTV Lübeck auszuturnen. In der gut besuchten Schlutuper Halle gab
es für die knapp 60 Teilnehmerinnen immer wieder Applaus für die gezeigten
P-Stufen-Übungen. Die Meister der Jahrgänge qualifizierten sich direkt für die
im Juni stattfindenden Landesmeisterschaften.

Acht Turnerinnen des TSV Schlutup mit am Start
Gleich achtmal waren die Turnerinnen des TSV in den Jahrgangsklassen mit
dabei. Insgesamt wurde das Treppchen viermal errreicht. Im Jahrgang 2009
gelang bei den Jüngsten ein dreifacher Erfolg. Pia Steinhauer siegte mit
52,8 Pkt. vor Zoe Schreiber (50,5 Pkt.) und Sofia Weber (47,69 Pkt.)


Platz 1 für Pia Steinhauer


Gold, Silber und Bronze für den TSV Schlutup im Jahrgang 2009. v.l. Zoe Schreiber, Pia Steinhauer und Sofia Weber


Eine weitere Medaille gab es im Jahrgang 2006 für Evla Erdogan. In diesem
Jahrgang, der mit 11 Teilnehmern am Stärksten besetzt war, turnte Evla nur
äußerst knapp an der Goldmedaille vorbei. Silber gab mit einem Rückstand
von 0,05 Pkt bei einer Gesamtpunktzahl von 55,55 Pkt.

Die weiteren Platzierungen: Merle Scheppach (2008) Platz 7, Jaycine Böhme
(2008) Platz 9, Svea Werbelow (2007) Platz 6 und Meret Steinhauer (2003)
Platz 6. Wir gratulieren allen Turnerinnen zu ihren gezeigten Leistungen!


Silbermedaille für Evla Erdogan im Jahrgang 2006


Evla Erdogan am Stufenbarren


Der TSV Schlutup bedankt sich bei seinen vielen Helfern und Organisatoren
dieser Meisterschaften. Ein besonderer Dank geht an die Familien Bengtsson
und Kusnierz.

Galerie

Kürmädchen mit 1x Silber und 2x Bronze


Emma Kusnierz und Sarah Karlsson mit Paula Rißmann


24. Februar 2018  -  In der Kücknitzer Sporthalle gab es zum Saisonauftakt
der Turnwettkämpfe die Kreismeisterschaft der Kürturnerinnen. Mit am Start
waren aus der Leistungsriege des TSV Schlutup sechs Turnerinnen. In der
Leistungsklasse LK3 turnten Sarah Karlsson und Emma Kusnierz im Jahrgang
2007 und belegten die Plätze drei und vier. Sarah erturnte insgesamt 40,5
und Emma 39,1 Punkte.

In der Leistungsklasse LK2 sicherte sich Paula Rißmann mit 39,25 Pkt. den
4. Platz im Jahrgang 2003. Gleich mit drei Turnerinnen zeigte sich der TSV
im Jahrgang 2004 und konnte hier die Plätze zwei, drei und vier belegen.
Joanna Bengtsson erturnte dabei 44,2 Pkt. für den Silberrang. Frederike
Vocke kam auf insgesamt 42,2 Pkt. und sicherte damit den 3. Rang vor
ihrer Schwester Karlotta, die 37,5 Pkt. erreichte.

Unseren Kürturnerinnen gratulieren wir zu ihren gezeigten Leistungen.

Galerie


LK2_Turnerinnen v.l. Frederike Vocke, Paula Rißmann, Joanna Bengtsson und Karlotta Vocke

NEU beim TSV: Rhythmische Sportgymnastik für Kinder !!


12. Februar 2018  -  Gymnastische und tänzerische Elemente
kennzeichnen die Rhythmische Sportgymnastik. Ab März 2018
gibt es für Kinder von 3-8 Jahren eine neue Gruppe bei der
TSV-Turnerjugend für die Rhythmische Sportgymnastik (RSG).

Immer Samstags in der Zeit von 10:00 - 12:00 Uhr treffen die
kleinen Sportlerinnen sich in der TSV-Halle am Palinger Weg.

Wer hat Spaß an der Sportgymnastik? Wer will mit uns trainieren?


RSG-Flyer


Neue zusätzliche Eltern-Kind-Gruppe


1. Februar 2018  -  Im Bereich Eltern-Kind-Turnen gibt es ab Februar zwei Gruppen,
die altersorientiert eingeteilt sind:

Montag 16.00 - 17.00 Uhr - 1-3 jährige Turnkinder
Montag 17.00 - 18.00 Uhr - 3-4 jährige Turnkinder

Neue Gruppeneinteilung beim Allgemeinen Kinderturnen


1. Februar 2018  -  Die Gruppen beim Allgemeinen Kinderturnen wurden
ab Februar neu eingeteilt und zwar wie folgt:

Donnerstag (Mädchen 5-6 Jahre/Jungen ab 5 Jahre)    16.00 - 17.00 Uhr - Gruppe 1
Donnerstag (Mädchen ab 7 Jahre)                              17.00 - 18.00 Uhr - Gruppe 2
Donnerstag (Mädchen Fortgeschrittene)                     18.00 - 19.30 Uhr - Gruppe 3

Die Trainigsstunden finden in der Schlutuper Halle im Krümmling statt.

Start in das Turnjahr 2018


6. Januar 2018  -  Einen guten Start in das neue Jahr 2018 wünschen
die Turner und Turnerinnen des TSV Schlutup!

Neben den Meisterschaften im Leistungsbereich werden die Kür-
turnerinnen als Mannschaft auch wieder in der Turnliga (Kreis) für den
TSV Schlutup antreten.

2018 ist ein besonderes Jahr. Der TSV besteht nunmehr seit 111 Jahren!
Gefeiert wird mit einem Stiftungsfest. Am Wochenende 21./22. September
2018 wird es stattfinden.

Trainingsbeginn 2018 ist ab dem Montag, 8. Januar 2018.
Die Hallen sind wieder geöffnet  -  auf geht's!

Sportabzeichen und Leichtathletik Dreikampf


11. Dezember 2017  -  Die Jugendturner haben sich auch in 2017 wieder
aufgemacht um die Anforderungen für das Sportabzeichen des DOSB zu
erfüllen. In den Sommermonaten wurden Grundfähigkeiten Ausdauer, Kraft,
Schnelligkeit und Koordination trainiert. Für die erreichten Leistungen wurden
jetzt die goldenen, silbernen und bronzenen Sportabzeichen übergeben.
Zusätzlich haben die Teilnehmer auch den leichtathletischen Dreikampf des
SHLV abgelegt. Drei Disziplinen der Leichtathletik mussten dafür an einem
Tag absolviert werden. Die Abteilungsleiter Christa Ohlsen (Turnen) und Klaus
Justin (Leichtathletik) freuten sich mit den insgesamt 27 Absolventen.


Sportabzeichen und Mehrkampfnadeln erhielten unsere Teilnehmer für den Nachweis ihrer überdurchschnittlichen Leistungsfähigkeit. Gratulation!

Vereinsinternes Pokalturnen 2017



9. Dezember 2017  -  Alle zwei Jahre werden vereinsintern in der
Turnabteilung Pokale ausgeturnt. Die Allgemeinen und die Leistungs-
turner und Turnerinnen nehmen diesen Wettkampf sehr gerne an.
In diesem Jahr hatten Sarah, Joanna, Tessa, Liam, Yasmina und
Hannah in ihren Turnklassen die Nase vorn.

Mit großem Engagement und hoher Konzentration gingen die
Schlutuper Turner/innen an die vier Wettkampfgeräte in der
Willy-Brandt-Halle. In zwei Durchgängen am Nachmittag wurden
Kür- und Pflichtübungen in unterschiedlichen Schwierigkeitsstufen
am Sprung, Barren, Schwebebalken und Boden gezeigt.

Prima Übungen waren dabei zu sehen und so manche Ergebnisse um
die Platzierungen fielen schon sehr knapp aus. Folgende Turnerinnen
und Turner wurden Pokalsieger:

Allgemeines Turnen P-Stufen:
Yasmina Avganova (Jg. 2007 u.ä.)
Hannah Lea Laveglia (Jg. 2008-2010)                       Ergebnisse

Leistungsriege P-Stufen
Tessa Lüneburg (Jg. 2007 u.ä.)
Liam Lange (Jg. 2008-2010)                                      Ergebnisse

Leistungsriege Kür
Sarah Karlsson (LK3 Jg. 2007)
Joanna Bengtsson (LK2 Jg. 2004)                             Ergebnisse

Allen Turnerinnen und Turnern gratulieren wir zu ihren gezeigten Leistungen!

Besondere Freude bereiteten die ganz "Kleinen" Turner dem Publikum.
Sie unternahmen unter den Augen von den Kampfrichtern ihre ersten
Wettkampf-Gehversuche und turnten ihre eingeübten P1/P2 Elemente.
Ein großer Spaß für alle Beteiligten.

Der TSV Schlutup bedankt sich bei all seinen fleißigen Helfern und Unter-
stützern dieses schönes Turnnachmittags. Nur durch ihren freiwilligen
Einsatz ist so eine Veranstaltung möglich. Danke für das Engagement.

Bilder


Die "Kleinen" P1/P2 Turner des TSV Schlutup

Aktion "Stadtwerke Lübeck Trikottausch"


29.10.2017  -  Im Rahmen der Aktion "Stadtwerke Lübeck Trikottausch"
hat die Schlutuper Leistungsriege einen neuen Satz Präsentationsanzüge"
gewonnen. Die Übergabe fand während des Schlutuper Herbstmarktes
statt. Wir bedanken uns sehr herzlich für diese Unterstützung bei
den Stadtwerken Lübeck und den Lübecker Nachrichten!
 

Mit einem Beitrag über unsere Aktivitäten bei der letzten Turnschau hatten
die Turnerinnen und Turner sich um die Aktion Trikottausch beworben und
im Monat Oktober 2017 gewonnen.


Quelle: LN, 2.11.2017 (A. Oelker) Foto: Maxwitat


Fotoshooting der Leistungsriegen mit den LN auf dem Schlutuper Herbstmarkt der SPD.

Platz 1 bei der Kreismeisterschaft in der P6 für Evla!


Evla Erdogan bei der Siegerehrung Foto J. Wussow


30. September 2017  -  Bei den Kreismeisterschaften für das
Pflichtstufenturnen P3 - P7 des KTV Lübeck waren 11 Turnerinnen
des TSV Schlutup mit am Start. Insgesamt gab es 9 Medaillen für
die Schlutuper Turnmädchen.

Mit 54,4 Punkten sicherte sich Evla Erdogan den Meistertitel im
Jahrgang P6/2006. Evla zeigte ihre besten Übungen an diesem
Wettkampftag am Boden (14,35 Pkt) und am Stufenbarren (14,00
Pkt).

Die Meisterschaft fand in der heimischen Schlutuper Halle der
Willy-Brandt-Schule statt. Etwa 70 Turnerinnen aus den Lübecker
Vereinen waren zu Gast und erturnten die Kreistitel in zwei Durch-
gängen.

Pflichtstufen P3/P4 1. Durchgang


hinten v.l. Riegenführerin Mia, Trainerinnen Mayte Dwenger und Chiara Schramme, Mitte: Zoe Schreiber, Vorne: Yasmina Arganova
v.l. Nele Kühn, Trainerin Paula Rißmann, Mirja Scheppach, Karolin Slawinski und Elli Diercks


Schlutuper P4-Turnerinnen Foto: Scheppach


Zweimal Silber und zweimal Bronze gab es für die Schlutuperinnen in
den Jahrgängen für die Pflichtstufenübungen P4.
Folgende Platzierungen gab es im 1. Wettkampfteil am Vormittag:

2. Platz Yasmina Avganova Jg. 2007
2. Platz Mirja Scheppach Jg. 2010 
3. PLatz Elli Diercks Jg. 2010
3. Platz Karolin Slawinski Jg. 2009
4. Platz Nele Kühn Jg. 2009
6. Platz Zoe Schreiber Jg. 2009


Pflichtstufen P5-P7 2. Durchgang


v.l.: Merle Scheppach, Pia Steinhauer, Karlotta Vocke, Hannah-Lea Laveglia und Evla Erdogan Foto: Scheppach


Einmal Gold, zweimal Silber und zweimal Bronze gab es für die
Turnmädchen in den Jahrgängen für die Pflichtstufenübungen
P5 bis P7.
Folgende Platzierungen gab es im 2. Wettkampfteil am Nachmittag:

1. Platz P6 Evla Erdogan Jg. 2006
2. Platz P5 Merle Scheppach Jg. 2008
2. Platz P6 Karlotta Vocke Jg. 2004/2005
3. Platz P5 Pia Steinhauer Jg. 2009
3. Platz P5 Hannah-Lea Laveglia Jg. 2008

Allen Turnerinnen gratulieren wir zu ihren gezeigten Leistungen!

Der TSV Schlutup war für diesen Wettkampf der gastgebende Verein.
Wieder waren die Turnerinnen aus den Vereinen sehr gut aufgehoben
und versorgt, weil es viele Helferinnen und Helfer des TSV gab.
Dafür ein ganz großes Dankeschön. Besonderer Dank geht an Iris und
Heino Bengtsson und Michael Kusnierz.

Galerie


  
     
Ecke